Riester-Rente in Köthen, erklärt von Rainer und Marcus Görgen

„Es ist doch zum Verzweifeln!“, denkt sich Anton aus unserem Video und damit hat er vollkommen recht. Schließlich arbeitet er bereits seit Jahren fleißig und zahlt zuverlässig Monat für Monat in die gesetzliche Rente ein. Doch wenn er dann den Rentenbescheid erhält, muss er den Eindruck gewinnen, dass seine Mühen gar nicht honoriert werden. Er weiß bereits jetzt, dass er mit den geringen Auszahlungen im Alter auf einiges verzichten muss und sein aktueller Lebensstandard nicht mehr zu finanzieren sein wird.

Doch so leicht möchte Anton das nicht hinnehmen und deshalb wendet er sich an einen erfahrenen Berater. Dieser erklärt ihm Schritt für Schritt, warum in seinem Fall eine Vorsorge mit der Riester-Rente optimal ist und zeigt ihm, wie er sich staatliche Zuschüsse sichern und Steuern sparen kann.

Eignet sich Riester für jeden?

Wenn auch Sie dafür sorgen möchten, dass es Ihnen im Alter finanziell gut geht, dann kontaktieren Sie uns. Wir prüfen, ob Sie von Riester profitieren und zeigen Ihnen ausführlich, wie Sie den Staat an Ihrer privaten Altersvorsorge beteiligen.

Wenn Sie bereits jetzt im ersten Schritt überprüfen möchten, ob sich Riester für Sie eignet, versuchen Sie festzustellen, ob Sie zu einer dieser Gruppen gehören, die sie können alle die Riester-Rente samt der Vorteile nutzen:

– Arbeitslose

– Angestellte und Arbeiter

– Beamte

– Künstler, allerdings nur, wenn Sie Mitglied der Künstlersozialkasse sind

– Handwerker

– Krankentagegeld-Bezieher sowie deren Angehörige

– Kinder-Erziehende und deren Angehörige

Sie wissen bereits jetzt, dass Riester für Sie die richtige Art der Altersvorsorge ist? Prima, dann zögern Sie nicht und sichern Sie sich die staatlichen Förderungen und sparen Sie Steuern!

So sparen Sie Steuern und nutzen Förderungen optimal

Wie das funktioniert, erklären wir Ihnen natürlich in einem ausführlichen Beratungsgespräch. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Förderungen erhalten und im Jahr bis zu 2100 Euro steuerlich geltend machen. In dieser Höhe liegt nämlich der Grenzbetrag für steuerlich abzugsfähige Betragszahlungen. Sie profitieren also von einer klugen Vorsorge schon heute.

Und auch die Zuschüsse des Staates können sich lohnen. Sind Sie bereit 4% Ihres Vorjahreseinkommens in Riester zu investieren, werden Sie jährlich mit 154 Euro gefördert. Und wenn Sie Kinder haben, die nach dem 1.1.2008 geboren wurden, bekommen Sie pro Jahr und Kind sogar weitere 300 Euro.

Dies sind einige der Vorteile, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Welche weiteren es gibt und wie Sie am klügsten vorgehen, damit Altersarmut für Sie kein Thema wird, erfahren Sie von uns.

Wenn Ihnen das Video gefallen hat, teilen Sie es bitte in Ihrem Netzwerk und empfehlen Sie es weiter.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Ihre

Rainer und Marcus Görgen

Görgen&Görgen Versicherungsmakler GbR

Anmeldung für unseren Newsletter:

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies, der Erhebung von Daten durch Google Fonts, der Erhebung von Daten durch Google Maps, sowie der Erhebung von Daten durch YouTube zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §11 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV zum Download als PDF
Persönliche Beratung gewünscht?
Ich wünsche eine persönliche Beratung und möchte Kontakt mit einem Berater aufnehmen.

Beraten lassen
Ich verzichte auf eine persönliche Beratung und möchte mit dem Besuch der Seite fortfahren.


Fortsetzen
Gemäß neuer gesetzlicher Vorgaben (Insurance Distribution Direktive - IDD) zu Fernabsatzverträgen sind wir dazu verpflichtet, an dieser Stelle auf unsere Beratungspflicht hinzuweisen.